Mario Ohoven: „Weg von der Neidkultur“

TLZIn der TLZ-Serie „Promis zu sozialer Gerechtigkeit“ schreiben Prominente aus Politik und Gesellschaft was für sie soziale Gerechtigkeit bedeutet. TLZ-Gastautor Mario Ohoven ist Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft und findet: Unternehmerische Werte sind unverzichtbar. …mehr

Wirtschaftsspione finden leichte Beute auf dem Land

Braunschweiger ZeitungWirtschaftsspionage kostet die deutsche Wirtschaft Milliarden. Die Enthüllungen über die gigantische Schnüffelei des US-Geheimdienstes NSA lassen Experten aufhorchen, überraschen aber nicht wirklich. Eines wird sehr deutlich: Der deutsche Mittelstand schützt sein zum Teil beachtliches Know-how viel zu wenig. Der Staat kennt das Problem, arbeitet daran. Ob die Bemühungen von Verfassungsschutz und Innenministerien jedoch ausreichend sind, ist umstritten. …mehr